Hochzeitstag und Apfelblüten

Seite 7

Etappe 3: Schreib- und Bleib-Tag

Dienstag, 10. Mai.2022.

Wer hätte das gedacht! WLAN und LTE sind plötzlich erwacht, gesundet beziehungsweise der Datenverkehr alles andere als bröselnd! Spontan kommt mir da Zwirbel in den Sinn, mit seinem schnurrenden (auf Italienisch natürlich) Temperament! Saugut! Ob die Bits & Bytes Mechaniker wohl endlich vernünftig geworden sind und quirlige, rennerprobte Fiat-Datenmotörchen auf dem Campingplatz installiert haben? Da schlichen doch gestern angeschriebene, kleine, daher vermutlich italienische Männchen herum, ich glaube, sie waren grün und hatten Mini-Antennen hinter den Ohren, welche piepsende Melodien, wahrscheinlich Datenpakete, von sich gaben…

(Symbolbild)

Egal, jedenfalls entscheide ich mich heute für einen Bleib- und Schreibtag, denn ich habe einiges nachzutragen. Susanne und Arico chillen lesend und dösend vor sich hin, während ich hochkonzentriert diese Zeilen tippe.

Die Nachmittags-Gassirunde naht, Susanne macht sich auf den Weg und ich entschwinde mehr und mehr in den Fantasien eines hochbegabten… Korrigenda: eines vom lieben Gott mit der Gabe des kreativen Schreibens gesegneten und Buchstaben bevollmächtigten Hobbyautors. Ja, das liest sich deutlich treffender.

Nach und nach erreichen mich Susannes schöne Eindrücke, welche sie fotographisch festhält und mir zuschickt. Eigentlich sind wir ein perfekt abgestimmtes Dreamteam, durchaus mit Redaktions-Qualitäten, denn so kann ich die erhaltenen Bilder gleich mit in den Blog einarbeiten.

Wir geniessen den Abend und machen Zwirbels Mobiliar reisefertig. Morgen werden wir dem sonnigen und warmen Süden langsam entschwinden und uns in Richtung nördliche Gefilde begeben, denn Susanne fand da oben ein lauschiges Plätzchen im Internet, was man sich nicht entgehen lassen sollte, wenn man schon mal in der Gegend ist. Seid gespannt!

Weiter geht es auf Seite 8

6 Gedanken zu “Hochzeitstag und Apfelblüten

  1. Zehnder Marianne 10. Mai 2022 / 20:37

    Schöne Erinnerungen auch für uns mit den Bikes. Tolle Gegend und Euch weiterhin viel Spass🤗👍🍀☀️❤️

    Gefällt mir

    • Zwirbelpiloten 13. Mai 2022 / 10:38

      Vielen Dank Marianne! Ja, langsam, aber sicher wird diese Gegend auch für uns zur Lieblingsregion. Radfahren macht auf den herrlich angelegten Radwegen einfach Spass, vor allem mit Aricos Anhänger, es bleibt immer genügend Platz zum kreuzen.
      Es liebs Grüessli von den Zwirbelpiloten

      Gefällt mir

  2. Zehnder Marianne 6. Mai 2022 / 17:09

    War wieder sehr spannend🤗

    Gefällt mir

      • Zwirbelpiloten 8. Mai 2022 / 14:24

        Herzlichen Dank, Dani, wir sind uns ja sehr ähnlich, du kannst gut schr-au-ben, ich dafür gut schr-ei-ben 😉
        Liebe Grüsse, die Zwirbelpiloten

        Gefällt mir

Die Kommentarfunktion ist geschlossen.